<< Voriges - Nächstes >>


Leonotis leonorus


-10°C



Leonotis leonorus




Exotische Kräuter und Heilpflanzen
Kräuterheilmitteln



Leonotis leonorus -10 ° C
Löwenschwanz
Wild Dagga Blüten  
Alternative zu tabac
Lieferhöhe 10 cm

 

Leonotis Leonurus ist eine zwei bis drei Meter große Staude aus der Familie der Labiatae (Lippenblütengewächse). 

Sie ist in Südafrika heimisch. 

Die Bezeichnung Leonurus (Löwenohr) bezieht sich auf die länglichen, behaarten orange bis rötlich gefärbten Blüten. Das Ende jeder einzelnen Blüte erinnert an ein Löwenohr. 

Im englichen Sprachraum wird Leonotis Leonurus als Wild dagga bezeichnet. Womit man Bezug auf seine psychoaktive Wirkung nimmt. 

Der Wild Dagga blüht von September bis November und bildet dabei schöne orangene, wollig behaarte Blüten aus. 

Liebt einen sonnigen Standort. Es bedarf keiner besonderen Pflege jedoch ist Staunässe zu vermeiden. 

Schneiden: Im Topf bei Austriebsbeginn im Frühling direkt über dem Boden zurückschneiden. 

Der Pflanze werden allerlei Wirkungen als Heilpflanze nachgesagt, sie gilt als Aphrodisiakum und psychoaktive Pflanze, wird auch kleiner Hanf und Wild Dagga genannt und geraucht oder als Tee zubereitet (Blätter und Blüten).

Exotische Kräuter und Heilpflanzen
Kräuterheilmitteln




euro 3.50




Lager: 8


Menge