<< Voriges - Nächstes >>


Pepino - Solanum muricanum


-2°C



Pepino - Solanum muricanum





exotische kübelplflanzen, exotische orangerie pflanzen, exotischen mediterrane Pflanzen

Pepino
Solanum muricanum
Melonenbirne 
-2° C
Lieferhöhe 20 cm



 

Die Pepino oder auch Melonenbirne (Solanum muricatum) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). 

Ihre ursprüngliche Heimat ist Südamerika. 

Die Pepino ist eine krautige, etwa 1 Meter hohe, stark verzweigende, ausdauernde Pflanze. 

Die Pflanze ist nur wenig frostbeständig, überlebt aber kurzzeitigen Frost. 

Am besten ist Boden mit einem pH-Wert von 6,5 bis 7,5. Er sollte humos und durchlässig sein. Dabei ist auf gute Drainage zu achten, da Pepino keine Staunässe verträgt.
Die Pepino benötigt viel Wasser. 

Ein sonniger Standort ist vorzuziehen, da die Früchte viel Licht benötigen. 

Ab Spätsommer sind die ersten Melonenbirne-Früchte reif, was an der goldgelben Fruchtfarbe zu erkennen ist. 
Im Reifezustand geerntet sind sie gut lagerfähig. 

Der Geschmack ist süßlich und erinnert an eine Mischung aus Melone und Birne.



tropischen obstbäumen - orangerie pflanzen - zitrusbäume - mittelmeer obstbäumen 
exotischen früchten  Kübelpflanzen






euro 3.50




Lager: 5


Menge